Martins – Spiel der 4. Klasse in der Basilika

Am Mittwoch den 08.11.2017 kamen die Kindergartenkinder und ihre Eltern sowie viele andere Zuseher in die Basilika. Gemeinsam feierten sie das Martins-Fest. Auch dieses Jahr hatten die Kinder der 4. Klasse das Martinsspiel einstudiert. Zusammen mit den Müttern (Frau Heinrich und Frau Steiniger) wurde für diesen Auftritt fleißig geprobt. Sophie erzählte über das Mikrofon die Geschichte und einige ihrer Klassenkameraden spielten die Geschichte nach. Die Vorschulkinder sangen zusammen mit ihren Erzieherinnen das Lied: „Einmal so wie Martin sein“. Nach dem gelungenen Spiel und der kleinen Andacht zogen die Kinder mit Blasmusik, dem Sankt Martin auf einem Pferd und ihren bunten Laternen in den Kindergarten. Dort gab es eine kleine Stärkung.