Expedition ins Blaue

Die vierte Klasse machte sich mit dem Fahrrad auf an den Lech, um dort Wasserlebewesen zu sammeln. In einem digitalen Binokular konnten die Kinder dann ihre Funde bestaunen. Anhand der Anzahl der jeweiligen Tiere wurde zum Schluss auch noch die Wasserqualität bestimmt. Die kleinen Forscher waren am Ende sichtlich stolz auf ihre Ergebnisse.