Gedanken über Barmherzigkeit

Alle vier Klassen unserer Schule beschäftigten sich im Rahmen des Religionsunterrichts mit dem Thema Barmherzigkeit.

Ausgangspunkt für das Projekt "Barmherzigkeit" war das Buch "Der rote Mantel" zur Martinsgeschichte.

Aus vielen mitgebrachten roten Stoffteilen wurde ein großers Tuch genäht.

Jede Schülerin und jeder Schüler malte auf ein Stück weißes Tuch seine Gedanken zum Thema Barmherzigkeit.

In einer Martinsfeier stellten die Schüler ihre Arbeiten vor. Danach wurden die Schülerarbeiten auf das rote Tuch gebügelt.