Verabschiedung unserer Viertklässler

Pfiats euch, liebe Viertklässler!

Ein schönes Abschiedsfest gab es auch in diesem Jahr. Besonders die Erstklässler waren sehr traurig, weil sie sich von ihren Paten verabschieden mussten, die immer für sie da waren. Bis zum Ende des Schuljahres kümmerten sich die Großen aufmerksam um die Kleinen. So war es nicht verwunderlich, dass einige Tränen flossen, als die Erstklässler ihrem Paten zum Abschied eine Blume überreichten und eine Wunsch mit auf den Weg gaben.

Nachdem die Reden geredet, die Lieder gesungen und die Blumen überreicht waren, durften die Kinder der 4. Klasse durch ein Spalier das Schulhaus - für immer - verlassen. Alle sangen zum Abschied "Ciao es war schön".

Der Elternbeirat hatte auf dem Pausenhof einen VIP-Bereich vorbereitet in dem schon Getränke im Sektglas und Knabbereien bereit standen.