Abschied von Herrn Dr. Igerl und Herrn Pötz

Am letzten Schultag wurden nicht nur die Viertklässler verabschiedet, sondern auch unser Rektor Herr Dr. Matthias Igerl und der Elternbeiratsvorsitzende Herr Harald Pötz. Beide verlassen unsere Schule leider schon nach vier Jahren.

Herr Igerl wünschte keine offizielle Verabschiedung, kam aber nicht ganz drum herum, denn er hat in der kurzen Zeit viel bewirkt und frischen Wind in die Schule gebracht. Vielen lieben Dank für die schöne und intensive Zeit.

Herr Pötz hatte immer ein offenes Ohr für die Anliegen und Wünsche von Eltern und Schule. Zum Beispiel nahm er sich sogar Urlaub, um eine Gruppe beim Schwimmunterricht zu betreuen. Vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz.

Aber die beiden gingen nicht ohne eine Überraschung: Sie hatten einen Ballonkünstler engagiert, der uns alle mit einer witzigen und überraschundgsvollen Vorstellung zum Lachen brachte.

Nachdem die Brotzeitkörbe ausgetauscht waren, durften auch Herr Dr. Igerl und Herr Pötz die Schule durch den Spalier verlassen.