Verkehrssicherheitstraining

Verkehrserziehung „Adacus“

Auch in diesem Jahr kam Frau Stork vom ADAC mit ihrer Handpuppe „ADACUS“ in die 1. Klasse, um mit den Kindern die notwendigen Verhaltensweisen beim Überqueren der Fahrbahn an Fußgängerampel und Zebrastreifen spielerisch zu verinnerlichen. Die Kinder durften selber in die Rollen von Fußgänger, Auto- und Motorradfahrer schlüpfen, um interaktiv das Miteinander der...

Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für arme Kinder

Weihnachtsfreude verschenken!

Auch in diesem Jahr beteiligten sich viele Kinder der Grundschule Burggen an der Weihnachtsaktion „Geschenk mit Herz“ der Hilfsorganisation „humedica“.

Das Wohl von Kindern ist für die Hilfsorganisation „humedica“ eine Herzensangelegenheit. Deshalb starteten sie im Jahr 2003 die Weihnachtspäckchen-Aktion „Geschenk mit Herz“. Jedes Jahr unterstützen hunderte...

Weiterlesen

Tag des Vorlesens

Am 16.10.2018 nahm die Grundschule Burggen am bundesweiten Tag des Vorlesens teil. Dazu durften sich die Kinder selbst aussuchen welcher Lehrkraft sie zuhören wollten. Egal ob es um Märchen, fliegende Pferde, das Sams, Karlson vom Dach, das Leben einer Brotzeitdose, das Vamperl oder Elefanten, die auf Autos sitzen, ging; für jeden Geschmack war ein passende, lustige Geschichte...

Weiterlesen

Heumad mit den Viertklässlern

Am 19. September halfen unsere Viertklässler beim Abrechen des Magerrasens am Müller See. Der Hang am Hochwasserrückhaltebecken ist Teil eines Biotopes und bedarf regelmäßiger Pflege. Bei sonnigem Wetter machten sich die 26 Schülerinnen und Schüler - zusammen mit Herrn Saidl und Frau Böhringer – an die Arbeit. Da der Hang nur einmal im Jahr gemäht wird, finden dort Pflanzen und Tiere den...

Weiterlesen

Hervorragende Ergebnisse bei der Leichtathletik-Kreismeisterschaft

16 Sportlerinnen und Sportler aus den Klassen 3 und 4 reisten am 12. Juli nach Peißenberg um sich in acht Disziplinen mit fünf anderen „kleinen Schulen“ zu messen. Zunächst starteten die Schüler im 5-Minuten-Ausdauer-Lauf, sicherten sich anschließend mit 4 starken Werfern und 4 starken Weitspringern sehr gute Ergebnisse in Wurf und Sprung. Auch den Mannschaftssprint konnten die Burggener Schüler...

Weiterlesen

Polizei und Grundschule Burggen erinnern an 30er-Zone

Gemäß dem bekannten Halloween-Motto „Süßes oder Saures“ wurden bei einer Aktion von Verkehrspolizei und Grundschule Burggen Autofahrer, die sich an die Geschwindigkeit hielten belohnt – die anderen bekamen „Saures“.

Bereits seit März gilt vor der Grundschule Burggen Tempo 30. Dies scheinen noch nicht alle Autofahrer, die in Burggen auf der Füssener Straße Richtung Bernbeuern unterwegs sind, zu...

Weiterlesen

Aktionstag MUSIK

Im Rahmen des diesjährigen „Aktionstag Musik in Bayern“ trafen sich alle Schülerinnen und Schüler am Montag, den 14.05.2018 zum gemeinsamen Singen. Unter dem Motto „Musik bringt uns zusammen“ sangen und musizierten sie in der Aula eine Stunde lang. Jede Klasse präsentierte ein oder zwei Lieder, die die Kinder zuvor im Unterricht gelernt hatten. Spätestens beim Refrain konnten dann alle anderen...

Weiterlesen

Schuleinschreibung

Am 16. April fand unsere Schuleinschreibung statt.

Während die Eltern sich um Formulare kümmern mussten, wurden sie von unserem fleißigen Elternbeirat mit Keksen und Kaffee versorgt.

In der Zwischenzeit machten sich die zukünftigen Erstklässler auf eine Erkundungstour durch die Schule. Im Anschluss durften die Kinder in Kleingruppen zeigen, was sie schon alles können und zu Hause oder im...

Weiterlesen

Känguru Wettbewerb

Auch diese Jahr nahmen viele 3. und 4. Klässler am Känguru-Wettbewerb teil.

Der Wettbewerb wird von der Humboldt-Universität Berlin entwickelt. 

Weltweit nahmen diese Jahr über 900.000 Schülerinen und Schüler teil.

In unsere Morgenfeier wurden die besten Schüler geehrt.

Alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde und eine kleine Knobel-Belohnung.

 

 

Weiterlesen