Pflanzaktion „Naschgarten“

In Kooperation mit dem „Obst- und Gartenbauverein Burggen“ begann am 15.10.2019 die Pflanzaktion für unseren „Naschgarten“. Dabei pflanzten die Kinder der Klasse 3a zusammen mit Frau Riedl und Frau Hübsch vom Ost- und Gartenbauverein eine Strauchreihe mit einheimischen Obstsorten (Johannisbeere, Himbeere, Erdbeere,…) an. Die Schüler der Grundschule arbeiteten fleißig und verantwortungsbewusst mit....

Weiterlesen

Skipping Hearts

Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß macht!

Am Freitag, den 11.10.2019 stand für die Klasse 3b das Thema Gesundheit im Mittelpunkt. Die Kinder nahmen am Präventionsprojekt „Skipping Hearts"­­ teil. Durch Frau Führer wurde ihnen mit einem kostenfreien Basis-Kurs die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ – vermittelt. 2 Stunden lang wurde kräftig trainiert, bevor die 3b den...

Weiterlesen

3. Platz bei „Nichtschwimmerfreie Grundschule“

Die Wasserwacht Peiting-Schongau veranstaltet nun schon zum 10. Mal den Wettbewerb „Nichtschwimmerfreie Grundschule“ mit dem Ziel, dass alle Kinder spätestens in der 4. Klasse das Schwimmen erlernen. Der Grundschule Burggen gelang es dieses Jahr einen hervorragenden dritten Platz zu belegen. Mit 93% Schwimmkindern musste sich Burggen nur der Grundschule Altenstadt (95%) und Hohenfurch (97%)...

Weiterlesen

Musiktag

„Musik vereint uns“

Im Rahmen des diesjährigen „Aktionstag Musik in Bayern“ trafen sich alle Schülerinnen und Schüler am Dienstag, den 04.06.2019 zum gemeinsamen Singen. Unter dem Motto „Musik vereint uns“ sangen sie klassenübergreifend in der Aula. Jede Klasse präsentierte ein oder zwei Lieder, die sie zuvor im Unterricht gelernt hatten. Neben dem „Bimperlwirt“, der „greane Au“ und glücklichen...

Weiterlesen

Welttag des Buches

Anlässlich des "Welttag des Buches" besuchte die 4. Klasse die Bücherei in Burggen. Zusammen mit Frau Höfler und Frau Lory lasen sie im Buch "Der geheime Kontinent". Dieses Buch hatten die Kinder - zusammen mit 1 Million anderer Schüler in ganz Deutschland - geschenkt bekommen. Mit freundlicher Unterstützung der Buchhandlung "Buch am Bach" in Peiting versucht die "Stiftung Lesen" und natüprlich...

Weiterlesen

Malwettbewerb

Malwettbewerb
Die Raiffeisenbank Burggen lud dieses Jahr alle Kinder der Schule zum Malwettbewerb ein. Das diesjährige Motto lautete „Musik bewegt“. Nachdem Frau Hipp von der Raiffeisenbank Burggen, der Schulleiter Herr Saidl und die Lehrerin Frau Hübl, die drei gelungensten Bilder jeder Klasse ausgesucht hatten, wurden am Dienstag, den 26. März in der Aula der Grundschule die Sieger gekürt.

Fra...

Weiterlesen

Tierisches Lesevergnügen

Ganz im Zeichen des Lesens gab es in der Burggener Grundschule Geschenke für die Kinder.

In der 1. Klasse erhielten alle Schüler im Rahmen des Lesestart-Projekts der "Stiftung Lesen" das Buch "Ein Faultier geht zur Schule".

Die 3. und 4.Klasse darf sich über die neue Schullektüre "Rennschwein Rudi Rüssel" freuen. Der Elternbeirat unterstützte großzügig die Anschaffung eines Klassensatzes.

Weiterlesen

Theaterfahrt

Am 19.03. fuhren alle Kinder der Grundschule Burggen gemeinsam ins Theater. Im Weilheimer Stadttheater spielte das "Münchner Theater für Kinder" exklusiv für uns den "Kleinen Lord". Die anrührende Geschichte wurde mit viel Witz und passenden Liedern extra für Kinder überarbeitet und brachte auch die Burggener Kinder zum Lachen, Staunen, Schmunzeln und Klatschen.

 

 

Weiterlesen

Eisfest 2019

Am Freitag vor den Faschingsferien fand wieder unser traditionelles Eisfest statt. Alle Kinder der Grundschule Burggen, die Lehrerinnen und viele Eltern machten sich zusammen auf den Weg zur Eishalle in Schongau, um einen fröhlichen Vormittag auf dem Eis zu verbringen. Manche Lehrerkräfte und Kinder hatten sich sogar - passend zum Beginn der Faschingsferien - verkleidet.

In der Eishalle ging es...

Weiterlesen

SCHULFREI

Am Donnerstag, den 10.01.2019, Freitag, den 11.01.2019 und Montag, den 14.01.2019 entfiel der Unterricht an der Grundschule Burggen.

Weiterlesen

Verkehrssicherheitstraining

Verkehrserziehung „Adacus“

Auch in diesem Jahr kam Frau Stork vom ADAC mit ihrer Handpuppe „ADACUS“ in die 1. Klasse, um mit den Kindern die notwendigen Verhaltensweisen beim Überqueren der Fahrbahn an Fußgängerampel und Zebrastreifen spielerisch zu verinnerlichen. Die Kinder durften selber in die Rollen von Fußgänger, Auto- und Motorradfahrer schlüpfen, um interaktiv das Miteinander der...

Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für arme Kinder

Weihnachtsfreude verschenken!

Auch in diesem Jahr beteiligten sich viele Kinder der Grundschule Burggen an der Weihnachtsaktion „Geschenk mit Herz“ der Hilfsorganisation „humedica“.

Das Wohl von Kindern ist für die Hilfsorganisation „humedica“ eine Herzensangelegenheit. Deshalb starteten sie im Jahr 2003 die Weihnachtspäckchen-Aktion „Geschenk mit Herz“. Jedes Jahr unterstützen hunderte...

Weiterlesen

Tag des Vorlesens

Am 16.10.2018 nahm die Grundschule Burggen am bundesweiten Tag des Vorlesens teil. Dazu durften sich die Kinder selbst aussuchen welcher Lehrkraft sie zuhören wollten. Egal ob es um Märchen, fliegende Pferde, das Sams, Karlson vom Dach, das Leben einer Brotzeitdose, das Vamperl oder Elefanten, die auf Autos sitzen, ging; für jeden Geschmack war ein passende, lustige Geschichte...

Weiterlesen

Heumahd mit den Viertklässlern

Am 19. September halfen unsere Viertklässler beim Abrechen des Magerrasens am Müller See. Der Hang am Hochwasserrückhaltebecken ist Teil eines Biotopes und bedarf regelmäßiger Pflege. Bei sonnigem Wetter machten sich die 26 Schülerinnen und Schüler - zusammen mit Herrn Saidl und Frau Böhringer – an die Arbeit. Da der Hang nur einmal im Jahr gemäht wird, finden dort Pflanzen und Tiere den...

Weiterlesen