Hilfsangebote im Rahmen der Gewaltprävention

Bei Erfahrungen von häuslicher oder sexueller Gewalt können sich betroffene Kinder und Jugendliche oder Personen, die auf Gewalt in ihrem Umfeld aufmerksam werden, an folgende Ansprechpartner wenden:

 

Innerhalb der Schule:

Schulleitung Uta Adelt:

Tel.: 08861 / 4271

 

Außerhalb der Schule:

Nummer gegen Kummer:

Tel.: 116 111 ( Mo - Sa: 14.00 - 20.00 Uhr )

 

Hilfetelefon:

Tel.: 0800 22 55 530  ( Mo, Mi, Fr: 9.00 - 14.00 Uhr;  Di, Do: 15.00 - 17.00 Uhr )

 

Save me online:

Online- Hilfe per E-Mail

 

Hilfeportal Sexueller Missbrauch

 

Internetseite des Staatsministeriums:

www.km.bayern.de/schueler/meldung/6941/hier-finden-schueler-und-eltern-beratungsangebote-und-unterstuetzung.html

 

Staatliche Schulberatungsstellen:

www.schulberatung.bayern.de